Erfahrungen mit Reiki

Fern-Reiki

Ich war ziemlich aufgeregt (...) Und dann hab ich total ruhig alles vorgetragen. Der Geschäftsführer hat meine Arbeit gelobt und sich bedankt. Alles gut und ich bin total erleichtert, mein Rücken übrigens auch! Toll, danke dir sehr für das Fern-Reiki!

U.

Nach einen Reiki 7 und 8 Einzelseminar

Liebe Marie-Line, ich möchte nochmals DANKE sagen! Danke, für den zauberhaften Tag gestern. Danke für deine lieben und wertschätzenden Worte. Danke, für die energievollen Einweihungen. Danke, für Deine Begleitung und Unterstützung auf meinem Reiki-Weg. Danke, für die wundervolle Verbindung zwischen uns beiden.

G.

Nach einer Fern-Reiki-Behandlung

Das ist unheimlich lieb von dir!! Ich danke dir von Herzen! Das tut A. und mir sehr, sehr gut und gibt uns Sicherheit und Zuversicht! Werde dir erzählen, wie sich alles entwickelt.

(1 Tag später)

Bin wieder zuhause. Alles gut!

U.

Zweite Behandlung ... spüre, dass sich bei mir etwas verändert, ich genese. Ich war gestern um 22:30 Uhr bereit. Es fühlte sich gut an, nicht abgelekt zu sein. Ich spürte ein kurz Kribbeln auf der linken Wange, es ist die betroffene Seite, und war anschließend müde und wollte nur noch schlafen.

In den letzten Tagen stellte ich fest, dass die Sensibilität an den Hautrötungen zurückgeht. Ganz deutlich besonders heute. Die letzte Schmerzmitteleinnahme war gestern Morgen. Ich versuche jetzt einmal ohne auszukommen, und bin positiv gestimmt, was meinen Heilungsfortschritt angeht. Ich fühle mehr Kraft in mir. Manchmal sacke ich im Laufe des Tages ein, erhole mich allerdings relativ schnell wieder.

Im Moment spielen die einzelnen Therapieansätze ein gutes Genesungskonzert für mich - hierfür ein großes Dankeschön.

Dritte Behandlung Ich spürte eine anderes Pulsieren in meinem Körper. Es war ca. eine halbe Phase zur Pulsfrequenz verschoben.

Das Einschlafen benötigte seine Zeit. An Träume kann ich mich nicht erinnern. Nach wie vor nehme ich keine Schmerzmittel.

U.

Bei Julia hat sich sehr viel getan. Sie geht wieder in die Kindergruppe, ohne dabei zwei Stunden danach zu schreien. Beim Schlafen ist es auch ein bisschen besser geworden. Heute hat sie nachts nur mehr einmal geweint. Mein Mann war einen Tag nach dem Clearing ziemlich niedergeschlagen und müde. Bin sehr froh, dass er wieder er selbst ist. Vor allem Julia weint jetzt nicht mehr so extrem, wenn er zu Hause ist. Vielen Dank nochmal für ihre Behandlung.

LIEBE Grüße S. aus Österreich

Nach einem Reiki-Seminar

Es ist mir ein Anliegen Dir mitzuteilen, wie es mir seit dem REIKI Kurs geht.

Der Kurs, die Behandlung von Dir am Sonntag und die beiden Behandlungen von Stefan (vor allem die von Dienstag mit 100% Power und Hitze wie glühende Kohlen) haben mir soviel Energie gegeben, dass ich mich sehr wohl fühle. Seit dem Wochenende hat eine starke positive Änderung bei mir begonnen. Ich bin wesentlich gelassener geworden, auch im Geschäft, mache keine Hektik mehr, habe Spass an meiner Arbeit und erledige ohne Druck das erste mal eins nach dem anderen.

Ich bin selbst überrascht, wie Reiki bei mir anschlägt, so kanns weitergehen. Ich bin jetzt total positiv und gelassen geworden. Meine Frau hat es auch schon gemerkt, dass eine positive Veränderung bei mir stattgefunden hat. Heute Nacht bin ich erst um 3 Uhr eingeschlafen und dieses mal nicht, weil ich mir den Kopf über meine Arbeit zerbrochen habe, sondern weil mich stundenlang totale Glücksgefühle übermannt haben. Ich hatte soviel Energie und Lebensmut, tolle Ideen für die Zukunft und totale Zufriedenheit, wie gut es mir seit dem REIKI Kurs geht.

Wie gesagt, so kanns und solls weitergehen bei mir. Ich bin total dankbar über diese Positive Änderung bei mir. Toll dass es REIKI und Dich (Euch) gibt!

C.

Ich möchte mich nochmal ganz herzlich für dieses wunderschöne WE bedanken. Ich gehe immer noch ein wenig wie auf Wolken und nutze jede Gelegenheit, irgendwohin Reiki zu schicken oder zu geben.

Leider habe ich seit gestern wieder Gelenkschmerzen (Knie und Handgelenk), die ja am Samstag und Sonntag fast vollständig weg waren, trotz des Kniens und Sitzens auf dem Boden. Wirklich ein erstaunliches Phänomen. Das würden mir manche Leute nicht glauben, aber ich führe es auf die hohe Schwingungsfrequenz in Deiner Wohnung und während des Seminars zurück.

N.

Ich fand, es war ein tolles Wochenende. Ich fühle mich sehr friedlich und erholt. Gestern Abend habe ich noch sehr viel Energie gespürt. Es ist einfach toll, und du machst das ganze zu etwas Besonderem! Danke dafür!!! Ich bin auch sehr gespannt, was kommt, und freue mich schon jetzt auf ein Wiedersehen! Ich wünsche dir eine gute Woche und ein besonders erfahrungsreiches und schönes Wochenendseminar.

St.

Dank der vielen Methoden, die ich im letzten Jahr durch Dich kennen gelernt habe, ist es mir schnell gelungen, mich aus dem "schwarzen Loch, in das ich wieder viel", herauszuholen. Mir geht es richtig gut. Ich folge meinem "Plan" mit Lebensfreude. Ich arbeite viel mit Krafttierkarten und schamanischen Reisen, mache Reiki bei mir. Die Visionen kommen so schnell an die Oberfläche, dass ich gar nicht "tief abtauchen muß". Das gibt mir soviel Kraft. Ebenso beschäftige ich mich mit Lichtwesen, sowohl irdischen als auch himmlischen. Energetisches fasziniert mich.

I.

Liebe Marie-Line, ich danke Dir nochmals von ganzem Herzen für das vergangene Wochenende. Es schwingt immer noch bei mir nach... und wird bestimmt immer in meinem Inneren weiterschwingen! Ich meditiere fleißig mit dem Meistersymbol und bewege viel alles Gesprochene und Erlebte dieses Tages in meinem Herzen und meinem Verstand.

E.

Ich finde so ziemlich alles, was Du machst und wie Du lebst, inspirierend und deshalb komme ich auch immer wieder (sehr gerne!) zu Dir. Ich empfinde eine große Seelenverwandtschaft zu Dir und bin wirklich froh, dass es Dich gibt und über die schönen Seminare, die Massagen und die Energiearbeit, die Du anbietest und die mich seit langem auf meinem Weg begleiten! Ich habe so viel von Dir gelernt und Du hast mich so oft schon liebevoll bewirtet, bei allen Seminaren und jetzt zwischen Massagesitzungen und Engeltreffen. Durch das Gefühl des Genährtseins, welches ich immer mehr empfinde, kann ich auch meinerseits mit offenen Armen geben und mehr und mehr in die Fülle des Lebens eintauchen. Dafür danke ich Dir sehr!

Ich glaube, am allermeisten schätze ich an Dir Deine Offenheit, Neuem gegenüber und Deine Begeisterung, mit der du alles, was Du gelernt hast, alle Erfahrungen, die Du gemacht hast an mich und andere weitergibst! DAI FA SHU, das Große Teilen, das lebst Du wirklich! Also auch von mir ein ebensolches großes DANKESCHÖN an Dich, dass es Dich gibt und dass Du so bist, wie Du bist!

S. T.

Ich möchte mich noch mal ganz herzlich bedanken für ein wunderschönes, erholsames Wochenende. Ich habe heute morgen zu E. gesagt, meine Zornesfalte zwischen meinen Augenbrauen hat sich deutlich zurückgebildet (ist besser als jede Faltencreme!). Auch noch mal vielen Dank

S. S.

Ich möchte mich auf diesem Wege nochmals ganz herzlich für das schöne Wochenende bedanken. Es war ein großes Geschenk und eine große Bereicherung! Vielen Dank auch dafür, dass Du alles mit so viel Liebe und Phantasie gestaltet hast. Das hat sehr gut getan!

E.

Ich wollte mich noch mal recht herzlich bedanken für das wunderschöne Wochenende. Das Skript ist toll. Ich habe auch schon ganz vielen Leuten von Dir vorgeschwärmt und meinem Mann den Inkarnationsvertag vorgelesen. Wir haben viel gelacht. Wunderschön sind auch die Seiten von Richard Beauvais und das Heilwerden. Super schön hast Du das gemacht!

S. S.

Das war wirklich ein wunderbares, sehr lehrreiches Wochenende, mit lieben Menschen, mit einer wunderbaren Lehrerin und einer ganz leckeren Verpflegung. Auch wenn ich gesagt habe, dass ich mich am liebsten vor diesem Seminar gedrückt hätte, so geschieht das aus Angst, etwas nicht schaffen zu können - das rührt noch aus der Kindheit. Aber wie so oft habe ich auch diesmal wieder gesehen, dass ich das doch schaffe und ich bin sehr froh, dass ich bei dir war.

R.

Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bei Dir bedanken für den schönen Tag, den ich vorgestern bei Dir verbracht habe. Für die drei (!) Einweihungen, unseren Gesprächsaustausch und das köstliche Essen. Ich habe in diesen wenigen Stunden unglaublich viel erlebt und alles sehr genossen.

Es war auch wieder wunderbar zu erleben, dass die Engel mit dabei waren und wie sie es hinbekommen, dass sich die Dinge so schön fügen... Ich hatte auf jeden Fall auch eine Menge Spaß!

S. H.

Auch wenn ich heute Abend etwas müde bin, wollte ich Dir nochmal Danken für den Tag, bei Dir den Meistergrad erlernt zu haben und dabei noch ein gegenseitiges Vertrauen verspürt zu haben. Ich werde mich gerne wieder bei Dir melden und Dich auch gerne weiter empfehlen. Dass Du Deinen Arbeitsablauf großzügig gestaltest, Dir für Deine Kunden Zeit läßt, auf Ihre Wünsche eingehst und somit mehr machst als wie andere Reikimeister(innen), macht Dich in meinen Augen beliebt und wird Dir für die Zunkunft helfen, einen stetigen Kundenkreis zu bekommen, bzw. zu erhalten. Das Geldliche ist heut zu Tage wichtig aber das Menschliche darf auch nicht fehlen und das habe ich bei Dir verspürt.

S. Z.

Bevor ich morgen in meinen Urlaub starte, möchte ich Dir noch einmal für das ganz wunderbare Reiki Meister-Wochenende danken!!!!! Im Laufe dieser Woche hat sich noch so vieles getan, so daß jeder Tag wieder neue Überraschungen bringt. Ich fahre sehr beflügelt und voller Energie in die Ferien.

S. K.

Auf diesem Wege möchte ich mich nochmals herzlich für das wunderbare Wochenende mit Reiki bei Dir bedanken. Ich bin noch ganz erfüllt von all den Empfindungen und der kraftvollen Energie. Ich bin sicher, dies wird mich auf meinem weiteren Wege begleiten.

Deshalb möchte ich mich auch gerne gleich für den Reiki-Austausch anmelden.

S. K.